Wir sind ein Familienunternehmen.

1718 gründete Theodor Remagen seine Metzgerei in der Lintgasse zu Köln. Dieses Erbe führten unsere Vorfahren mit großer Leidenschaft zum Fleischerhandwerk weiter. Heute leiten wir in der 10. Generation die Hardy Remagen GmbH & Co. KG als ein hochmodernes, innovatives Unternehmen mit höchsten Qualitätsansprüchen. Die Farmhaus GmbH & Co. KG vervollständigt das Remagen-Produktportfolio durch maßgeschneiderte Food-Produkte, die durch Frische, Qualität und Vielfalt überzeugen. Der hohen Verantwortung sind wir uns bewusst und nehmen diese gerne an: Für unsere Familie, unsere Mitarbeiter und deren Familien und selbstverständlich für unsere Kunden– und das seit 300 Jahren.

PRODUKTION

Von der Versuchsküche zur Versuchung

Die Remagen-Produktion in Hürth: modern, effizient und nach höchsten Qualitätsstandards. Innovative Technik und ein gutes Betriebsklima finden bei uns ideal zusammen: Über 170 Mitarbeiter bleiben unserem guten Namen nichts schuldig.

Wir werden immer mehr zum Problemlöser für unsere Kunden. Und das tun wir gerne – mit Herz und Verstand. Wenn heute Fleisch auf den Tisch kommt, muss alles stimmen: Herkunft, Frische, Verarbeitung. Wenn echte Köstlichkeiten gefragt sind, kommen die richtigen Antworten aus unserer Versuchsküche: Da kommt der Appetit vor dem Essen. Es wird so lange kreiert, probiert, optimiert, bis der aktuelle Zeitgeschmack getroffen ist. Diplomierte Lebensmitteltechniker, erfahrene Handwerksmeister, tüchtige Facharbeiter verfahren so solide, sorgsam und engagiert, wie das bei Remagen seit nahezu drei Jahrhunderten üblich ist. Wir bleiben uns treu, nach dem Grundsatz: „Wenn, dann richtig!“ Denn Produktqualität und Sicherheit sind oberstes Gebot, verbunden mit Kontinuität und Disziplin.